Klausurenkurs

Klausurenkurs

Der Klausurenkurs bietet Ihnen die Prüfungssimulationen der „3 Tage“.

Der Klausurenkurs ist der optimale Abschluss der Vorbereitung auf die Steuerfachwirtprüfung. An 3 Tagen werden die 3 Klausuren des Vorjahres in gleicher zeitlicher Abfolge wie zur regulären schriftlichen Prüfung geschrieben. Das Schreiben von Klausuren ist ein unabdingbarer Bestandteil der Prüfungsvorbereitung.

1. Tag Steuerrecht I
2. Tag Steuerrecht II
3. Tag Rechnungswesen

Die Klausuren im Steuerrecht I und Steuerrecht II werden von 9.00 bis 13.00 Uhr und die Klausur Rechnungswesen wird von 9.00 bis 14.00 Uhr geschrieben. Die anschließende Besprechung ist für Sie besonders wichtig, da hier Unklarheiten sofort besprochen werden können und Sie am Abend die richtige Lösung der Klausur vorliegen haben.

Diese Aufgabe übernehmen täglich wechselnde, erfahrene Dozenten. Schwerpunkt der Klausurenbesprechung wird dabei nicht der inhaltliche Teil der jeweiligen Klausur sein, vielmehr wird besonderes Augenmerk auf prüfungstechnische und -taktische Fragen gelegt.
Share by: